Meditation


Die Meditationen geben eine neue und bessere Erfahrung von sich selber und dies wiederum ist für das ganze Leben von grösster Bedeutung. Nach der Tibetischen Ansicht formt das innere die äussere Welt.  Achtsamkeitsübungen, Visualisierungen und anderen Energieübungen wird der Körpersinn aktiviert und Energie in Bewegung gesetzt. Es gibt Meditationen um die innere Mitte zu stärken, Reinigungs- und Schutzmeditationen.

 

Es ist eine Oase der Ruhe und Erholung da es unsere Erde und Wasser Elemente stärkt und der Wind und das Feuerelement besänftigt.

 Kurze Meditationen kann man auch in einer Behandlungsstunde einbauen z.b bei der Fussreflexzonenmassagen oder beim Drachenkraft-Ritual.