Drachenkraft-Ritual


 

Die Drachenkraft steht für Schaffenskraft, Kreativität wie auch Stärke, Mut und Selbstbewusstsein.

 

Für die erste Behandlung wird das Drachenkraftritual mit Massage, Meditation und einem Drachenmärchen zelebriert.

Die Drachenkraft-Behandlung kann als Massage, wie auch am bekleideten Körper angewendet werden.

Es werden vorwiegend Füsse, Beine, Hüfte, Gesäss und Bauch massiert. Selbstverständlich ist jedes Ritual individuell und wird mit ihnen vorab besprochen.

 

Für weitere Behandlungen kann auch nur die Massage oder Meditation gebucht werden. 

Im Ritual lasse ich meine Erfahrung mit der integrativen Märchenarbeit einfliessen.