Ich bin in der Stadt Thun aufgewachsen, wo ich jetzt auch meine Tätigkeit als Naturheilpraktikerin der Tibetischen Medizin ausführe. Ich schätze es sehr, meine Arbeit in diesem Umfeld auszuüben, umgeben von kraftvollen Bergen. Ich bin gebürtige Schweizerin mit Wurzeln aus dem Tibet, geboren 1985. Die Natur hatte schon immer einen hohen Stellenwert in meinem Leben, deswegen wohne ich auch im Grünen, schätze aber auch die Unterschiede zwischen dem Land- und Stadtleben, beides hat seine Privilegien. In meiner Freizeit ist mir Bewegung sehr wichtig, nicht nur körperlich sondern auch geistig. Ich reise gerne um meinen Horizont zu erweitern, wandere durch die schweizer Berge und ein grosses Hobby von mir ist das freie Geschichten erzählen. Mystische Geschichten und dunkle Sagen haben es mir besonders angetan. Viel Ruhe und einfach nur sein erfahre ich durch meine zwei Senioren Katzen die schon 17 Jahre meine Begleiter sind.

 

 

Beruflicher Werdegang

2021 Seit 2013 und bis in weiter Zukunft Poolmitarbeiterin als Betreuerin in einem Wohnheim für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung

2021 Weiterbildungstage EFT (Emotional Freedom Techniques)

2020 Weiterbildungstage Ätherische Öle, Übergewicht und Coaching

2019 Weiterbildungstage Umati Therapie und Meditation

2018 Weiterbildungstage Umati Therapie und Lu Jong Yoga

2017 Eröffnung eigene Praxis (seit 2014 Praxistätigkeit)

2017 Ausbildung Märchenerzählen (Mutabor Märchen Stiftung)

2017 Ausbildung Fussreflexzonenmasseurin für prophylaktische Anwendungen (Bodyfeet Thun)

2017 Ausbildung Zertifizierte Lu Jong Lehrerin nach Tulku Lobsang Nangten Menlang International

2015 Ausbildung Dipl. Naturheilpraktikerin Tibetische Medizin (Paramed Akademie Baar)

2014 Ausbildung Tibetische Massage, Beginn Praxistätigkeit

2013 Schulmedizinische Grundlagen 600 Stunden (Bodyfeet Thun)

2007 Hauspflegerin/ Fachfrau Gesundheit (In Spitex, Demenz- und Altersheime tätig)